westheim.org

unser Dorf im Netz

über Westheim

Westheim

Zum Neujahrsempfang konnte Ortsbürgermeister und Vorsitzender des Fördervereins Dorfgemeinschaft „Unser Westheim“ Franz-Josef Weiffen 141 Gäste begrüßen. Besonders begrüßte er den Stellv. Bürgermeister Johannes Wüllner, Pastor Wilfried Loik, die Leiterin des Kindergartens Frau Ulla Koch, die Leiterin der OGS Heike Blühdorn, die Geschäftsführerin von Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing u. Tourismus Michaela Schröder, den Direktionsleiter für Verkehr Gregor Mertens mit Ehefrau, Ortsheimatpfleger Wolfgang Becker mit Ehefrau, Ortschronist Heiner Duppelfeld, Baron Josef v. Twickel, Baron Moritz v. Twickel u. Ehefrau und den Hausherrn Ralf Figge mit Vorstandskollegen. Älteste Teilnehmerin war Frau Elisabeth Garbes mit 95 Jahren die mit viel Beifall begrüßt wurde. Es schloss sich ein Jahresrückblick mit Bildern und Erläuterungen durch Franz-Josef Weiffen an, der einmal mehr deutlich machte, das Westheim ein sehr aktives Dorf ist.

Nach einer kurzen Unterbrechung bedankte sich  Ortsbürgermeister Weiffen bei allen Bierspendern, den Vorstandskollegen u. Ehepartnern für ihren Einsatz und sonstigen Unterstützern. Ein Geldgeschenk für ein gemeinsames Kaffeetrinken  wurde von der  stellv. Vorsitzenden Renate Salmen und dem Vorsitzenden an die Flüchtlingshelfer und an die Seniorengruppenhelfer übergeben. Die Pfleger der Blumen und Blumenbeete erhielten je einen Gutschein. Ein Dank ging an die Aktiven der Vereine und Organisationen, die jährlich über 250 Stunden für das Allgemeinwohl leisten. Ihnen wurde auch die Ehrenamtskarte der Stadt übergeben. Bei dieser Gelegenheit machte F.-J. Weiffen besonders darauf aufmerksam, dass in der gesamten Stadt 19 Ehrenamtskarten für 2016 ausgehändigt wurden und davon 9 in Westheim. Er bedankte sich auch bei allen Unterstützern der Ehrenamtskarte.

Der stellv. Bürgermeister Johannes Wüllner überbrachte die besten Wünsche des Rates und der Verwaltung für das neue Jahr und bedankte sich für die geleistete Arbeit in Westheim. Bevor es zum gemütlichen Teil überging bedankte sich die stellv. Vorsitzende Renate Salmen beim Vorsitzenden Franz-Josef Weiffen für seinen unermütlichen und vorbildlichen Einsatz für das Dorf Westheim. „Du bist der Motor“. Als letztes bedankte sich der Vorsitzende bei den Aktiven der Jugendfeuerwehr, die wie in den vergangenen Jahren , wieder den Service übernommen hatte und bei Fritz Schake der die „Rote Spendenkiste“ in Umlauf brachte.          

 

 

Wer ist online

Aktuell sind 42 Gäste und keine Mitglieder online

Link1 | Link2 | Link3

Copyright © 2017 Team westheim.org. All Rights Reserved.