westheim.org

unser Dorf im Netz

über Westheim

Auf Einladung von Moritz von Twickel, Besitzer der Doppelallee (genannt Schafsweide) und Ortsbürgermeister Franz-Josef Weiffen fand vor einigen Tagen eine Information der Anlieger an der Schafsweide im Sportheim statt. Von der Kreisverwaltung Meschede, Unteren Landschaftsbehörde informierte Herr Schmidt-Wittler über die einmalig anstehenden Pflegearbeiten und die Ersatzanpflanzungen von 47 Bäumen auf der Doppelallee.  Die Arbeiten sollen in der 9. bzw. 10. Kalenderwoche begonnen werden  und dauern ca. 2 Wochen. Die gesamte Schafsweide soll in Zukunft mit Schafen beweidet werden. Moritz von Twickel bittet um Verständnis, weil anderweitig die Pflege nicht möglich ist. Die Hundebesitzer werden gebeten, die Schafsweide zu meiden, wenn die Schafe dort sind. Ablagerungen auf der Allee sind nicht zulässig und werden künftig geahndet. Ortsbürgermeister Weiffen machte darauf aufmerksam, dass vor einigen Jahren schon einmal eine Komplettsperrung der Schafsweide zur Diskussion stand. Die Doppelallee ist eine wunderschöne Naherholung und es sollte alles getan werden, dass dies so bleibt.

Wer ist online

Aktuell sind 283 Gäste und keine Mitglieder online

Link1 | Link2 | Link3

Copyright © 2017 Team westheim.org. All Rights Reserved.