westheim.org

unser Dorf im Netz


Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /hp/cn/aa/ai/www/westheimwestfalen.de/templates/westheim2017081602/functions.php on line 202

Herrn

Bürgermeister Klaus Hülsenbeck

im Rathaus

34431          M a r s b e r g

 

                                                                                                                            Marsberg-Westheim, den 20. 10. 2015

 

 

Betr.: Flüchtlingsunterbringung im südlichen Gebäude der Egge-Diemel-Schule, Westheim

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

 

der Ortsbeirat hat sich in seiner gestrigen Sitzung einstimmig gegen eine Unterbringung von Flüchtlingen in dem südlichen Gebäude der Egge-Diemel-Schule ausgesprochen. Die von der Schulleiterin im Schreiben an die Verwaltung vom 13.10.2015 vorgetragenen 8 Punkte wurden der Versammlung vorgetragen und von allen bestätigt.

 

Die Schulleiterin Frau Rücker-Fahle war persönlich anwesend und machte noch einmal ihre ablehnende Haltung bezüglich der Unterbringung von Flüchtlingen in der Schule anhand gravierender Argumente deutlich.

 

Außerdem könnte die Unterbringung von Flüchtlingen den Bestand der Schule gefährden, so die Meinung des Ortsbeirates. Es ist damit zu rechnen, dass die Eltern aus Meerhof und Essentho ihre Kinder in Fürstenberg anmelden. Auf so engem Raum  Grundschulkinder mit  Flüchtlingen unterzubringen ist aus unserer Sicht unzumutbar und kann die Eltern auf den Plan rufen. Eine kurzfristige Pressemitteilung halten wir für dringend erforderlich, da die Anmeldungen bei der Grundschule am 3. und 4. November 2015 vorgenommen werden.

 

Außerdem muss die Turnhalle den Kindern für den Sportunterricht  weiter zur Verfügung stehen. Der Sportverein hat schon Möglichkeiten für die Mitnutzung durch den Sportverein Meerhof geschaffen. Die Interessen der Sportvereine können auch nicht unberücksichtigt bleiben.

Bevor Schulen und Turnhalle belegt werden, müssen auch Flüchtlingsunterbringung in Gewerbegebieten zumutbar sein. Wir hoffen auf Einsicht der Bezirksregierung.          

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Franz-Josef Weiffen

Ortsbürgermeister

Wer ist online

Aktuell sind 202 Gäste und keine Mitglieder online

Link1 | Link2 | Link3

Copyright © 2017 Team westheim.org. All Rights Reserved.