westheim.org

unser Dorf im Netz

über Westheim

 

EGV-Westheim feiert Jubiläum - seit 40 Jahren in der Natur unterwegs.

Sternwanderung führt zum dritten Mal nach Westheim.

Vorsitzender Alfred Schmidt mit goldener Ehrennadel ausgezeichnet

 

Bereits zum dritten Mal nach 1974 und 1983 war Westheim am vergangenen Sonntag das Ziel der jährlichen Sternwanderung der Abteilungen des Eggegebirgsvereins. Und das aus gutem Grund, denn die Abteilung Westheim feierte in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen. Nachdem die verschiedenen Gruppen an der Westheimer Schützenhalle angekommen waren, wurde dort ein stimmungsvolles Jubiläumsfest gefeiert. Ein riesiges Kuchenbuffet mit leckeren Torten (alle von den EGV-Frauen selbst gebacken) und Gegrilltes vor der Halle sorgten zunächst für die Stärkung der Wanderer nach getaner Arbeit.

Nach den einleitenden Worten des 1. Vorsitzenden der Westheimer Abteilung, Alfred Schmidt, und den Grußworten des stellvertretenden Bürgermeisters Johannes Wüllner sowie des Ortsvorstehers Franz-Josef Weiffen wurde auf die ersten Stunden der Abteilung geschaut. Der neue Hauptvorsitzende des Eggegebirgsvereins Werner Hoppe, er ist seit März im Amt, ehrte die Gründungsmitglieder. Josef Hülsmann, Heinz Garbes und Meinolf Seewald erhielten Urkunden. Alfred Schmidt hatte bereits 1988 die silberne Ehrennadel des Vereins erhalten. Am vergangenen Sonntag erhielt er für seine Verdienste nun die goldene Ehrennadel. Von Anfang an war er an jeglicher Planung beteiligt. Dank der von ihm initiierten aktiven Mitgliederwerbung ist Westheim heute eine der  mitgliederstärksten Abteilung des Vereins.

Der Hauptvorsitzende bedankte sich aber auch bei Anita Schmidt. Sie habe die Aktivität ihres Mannes immer mitgetragen. Ohne einen Partner, der einem in dieser Weise zur Seite stehe, könne man eine solche Position nicht ausfüllen.

Für die musikalische Unterhaltung in und vor der Halle sorgten die jungen Musiker der Musikkapelle Westheim und der Projektchor des Gesangvereins Harmonie Westheim. Die Eggemusikanten aus Altenbeken trugen die schönsten Heimat- Volks- und Wanderlieder vor.

Die beliebten Texte stimmten die Teilnehmer immer wieder  zum Mitsingen ein, so dass so manche Zugabe erforderlich wurde.    

 

 

Foto Anette Dülme

Foto Anette Dülme

 

Weitere Bilder:

 

Wer ist online

Aktuell sind 519 Gäste und keine Mitglieder online

Link1 | Link2 | Link3

Copyright © 2017 Team westheim.org. All Rights Reserved.