Vorstandssitzung des Fördervereins Dorfgemeinschaft “Unser Westheim”

In der Vorstandssitzung des Fördervereins Dorfgemeinschaft “Unser Westheim” wurde der Termin für die Mitgliederversammlung auf den 10. 4. 2015,19.30 Uhr im Cafe Kleck festgelegt. An diesem Abend stehen neben dem Bericht des Vorsitzenden und Kassierers auch die Wahl des 1. Vorsitzenden, Stellv. Geschäftsführers und Schatzmeisters auf der Tagesordnung. Alfons Jesper wird Bilder aus vergangenen Zeiten präsentieren. Die weiter Entwicklung der Aufgaben im Bereich des Westheimer Gewerbes, u.a. Werbung im Diemelboten wurden beraten. Der Vorsitzende informierte über den Stand des Neujahrsempfangs. Es wird noch einmal darauf hingewiesen, dass aus organisatorischen Gründen eine Anmeldung bis zu 20.1.2015 beim Vorsitzenden F.-J.Weiffen erforderlich ist. Ein weiterer Höhepunkt in diesem Jahr wird das Theaterstück “Für die Familie kann man nichts” am 11.,12.18. u. 20. September unter Leitung von Nadia Gruhn in der Schützenhalle sein. Die Proben zu diesem Stück haben begonnen.